Volksschule Pamhagen

Die Volksschule Pamhagen wird zweiklassig geführt. Die Schüler/innen werden in altersgemischten Mehrstufenklassen unterrichtet. Kennzeichen der pädagogischen Arbeit sind die Vermittlung und Festigung der  Basiskompetenzen in den grundlegenden Kulturtechniken bei gleichzeitiger Stärkung der sozialen Fähigkeiten und Fertigkeiten. 

Das Lernen mit- und voneinander, die Förderung von eigenverantortlichen Arbeitsweisen und die Vermittlung unterschiedlicher Lernstrategien sind wesentliche Aspekte in der schulischen Arbeit.

Im Sinne der Transition wird auf einen regelmäßigen fachlichen Austausch mit den Elementarpädagoginnen des im Haus ansässigen Kindergartens großer Wert gelegt.

Durch die Vernetzung mit der Mittelschule Pamhagen können Stärken und Fähigkeiten früh erkannt und entsprechend gefördert werden.

Somit versteht sich die Volksschule Pamhagen auch als Lernort, an dem die individuellen Stärken und Neigungen der Schüler/innen durch schulübergreifende Kooperationen optimal unterstützt werden können.

Volksschule Pamhagen
  • Facebook
Schulstammdaten
Schulform(en):

zweiklassige Volksschule

 

Straße/Nummer:Schulgasse 2
PLZ/Ort7152 Pamhagen
Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht Nein
Telefon Schule:02174/2149
Direktor(in)Dipl.-Päd. Bianka Thyringer, BEd M.A.
Telefon Direktion02174/2149
Fax Sekretariat
E-Mail Sekretariatvs.pamhagen@bildungsserver.com
Website
Administrator
Bildungsangebot
  • Unverbindliche Übungen
  • Sonderpädagogische Betreuung
  • Zertifizierte Qualifikationen
  • Unverbindliche Übung Ungarisch
Qualitätsmerkmale
  • miteinander leben und miteinander lernen
  • Arbeiten in einer lernförderlichen Atmosphäre
  • Entwicklungspotenziale erkennen und fördern