Volksschule Eisenstadt / OŠ Željezno

Leitbild:

Ein respektvolles Miteinander ist die Basis für das Leben in unserer Schule.
Es ist uns wichtig, die Selbstständigkeit, die Kreativität und
die Selbsttätigkeit der Kinder zuzulassen und zu fördern.
Unterschiedliche Lernmethoden und der effiziente Einsatz
moderner Medien sind dafür eine wesentliche Grundlage.

 

Schulprofil:

15 Klassen +  1 Deutschklasse + 1 Kroatischklasse

41 Lehrerinnen und Lehrer

359 Schülerinnen und Schüler

PCs in allen Klassen, großteils mit Internetanschluss

17 Laptops 

14 Tablets

Schulgarten

Garderoben mit Spinds

Werkräume und Küche

Übungsräume

Turnsaal

Bibliothek

8 Gruppen in der Nachmittagsbetreuung mit ausgebildeten Pädagoginnen

Nachmittagsbetreuung in neu gestalteten, sehr schönen Räumen

Gütesiegel zur schulischen Tagesbetreuung

Volksschule Eisenstadt / OŠ Željezno
Schulstammdaten
Schulform(en):

Öffentliche Volksschule

Straße/Nummer:Bahnstraße 2-4
PLZ/Ort7000 Eisenstadt
Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht Nein
Telefon Schule:02682 622331
Direktor(in)Charlotte Toth-Kanyak MEd
Telefon Direktion02682 62233
Fax Sekretariat02682 622334
E-Mail Sekretariatvs.eisenstadt@bildungsserver.com
Websitewww.vs-eisenstadt.at
Administrator-
Bildungsangebot
  • Mehrsprachigkeit
  • Schulversuche
  • Ganztägige Betreuung
  • Unverbindliche Übungen
  • Sonderpädagogische Betreuung
  • Zertifizierte Qualifikationen
  • Schule mit Schwerpunkt
  • Kooperationsprogramme
Qualitätsmerkmale

 

Schwerpunkte:

1. Schulstufe

Der Fokus liegt in der 1. Schulstufe auf Lesen, Schreiben, Rechnen. Ebenso viel Wert wird auf die Schulung der feinmotorischen Fertigkeiten und der Kreativität in den Fächern Werken, Bildnerische Erziehung und Musik gelegt. "Neu" in der Schule und Ereignisse des sozialen Alltags und des Klassenverband sind Schwerpunktthemen im Bereich Sachunterricht.

Das Kind lernt einen respektvollen Umgang mit sich selbst, den Mitschülern und Erwachsenen. Ihr Kind beginnt ebenso Verantwortung für seine Schultasche, den Werkkoffer, das Turnsackerl, den Spind und sein Schulumfeld zu übernehmen. Bitte unterstützen Sie ihr Kind bei diesen wichtigen Lernprozessen.

Die Grundlagen, die Ihr Kind in der ersten Schulstufe erwirbt, braucht es sein Leben lang.

 

2. Schulstufe

In der 2. Schulstufe lernen die Kinder viel über das Themengebiet "Ökologie und gesunde Ernährung". In diesen Stunden soll ein Umwelt- und Naturbewusstsein geweckt werden.

  • Müll trennen
  • Kräuter und Gemüse im Schulhof selbst pflanzen, betreuen und die Ernte verarbeiten
  • aus regionalen, saisonalen Produkten eine gesunde Jause und kleine Speisen in der Schulküche zubereiten
  • Wassertrinken forcieren
  • Joghurt / Milch / Apfeltag alle 2 Wochen

Gemeinsam wollen wir mit unseren Schülern und Schülerinnen in allen Unterrichtsfächern ein hohes Maß an Bewusstsein für Umwelt, Gesundheit und globale Verantwortung erarbeiten.

 

3. und 4. Schulstufe

In der 3. und 4. Schulstufe liegt unser Schwerpunkt auf der Fremdsprache Englisch. Jede Klasse hat zwei Stunden pro Woche.

Das Ziel ist es eine gute Basis für den zukünftigen Englischunterricht in der Sekundarstufe aufzubauen. Viele Kinder haben vor allem beim Umstieg in weiterführende Schulen immer wieder Probleme in Englisch mitzuhalten. Dabei wird großer Wert auf die Aussprache, sowie auf verschiedene  Arbeitstechniken gelegt, die die Kinder für ihren weiteren Weg benötigen. Im Unterricht bewegen sich die Kinder sehr viel, es wird sehr viel gesungen und somit nimmt das Kind über die Bewegung Begriffe spielerisch auf.