Bildungsdirektion für Burgenland

Die Bildungsdirektion für Burgenland ist zuständig für alle Schulen des Burgenlandes mit Öffentlichkeitsrecht.

Bildungsdirektion für Burgenland
24.01.2014

Ein Frühstück für die SchülerInnen

Ein Frühstück für die SchülerInnen der Polytechnischen Schule in Eisenstadt!

AK-Präsident Alfred Schreiner und der Amtsführende Präsident des Landesschulrats Gerhard Resch beim besten Fan-Team des PTS-Cup 2013 

EISENSTADT. Um den SchülerInnen der polytechnischen Lehrgänge - die fast ausnahmslos nach der Schule in das Berufsleben einsteigen - die Berufsentscheidung zu erleichtern, veranstaltet die Arbeiterkammer jeden Dezember den schon traditionellen Fußballcup für Polytechnische Schulen (PTS-Cup). Mehr als 350 Schülerinnen und Schüler aus dem ganzen Burgenland haben im Dezember 2013 daran teilgenommen.

Beim Turnier wurde auch das beste Fan-Team prämiert: Die Polytechnische Schule

Eisenstadt gewann mit ihrer tollen Performance die Fan-Wertung. Der Gewinn war ein Frühstück für die gesamte Polytechnische Schule, das heute von AK-Präsident Alfred Schreiner im Beisein des Amtsführenden Präsidenten des Landesschulrats Mag. Dr. Gerhard Resch überreicht wurde.

Bildtext: Alle Schülerinnen der PTS Eisenstadt mit dem provisorischen Leiter Wolfgang Berghofer und seinem Team, Landesschulratspräsident Gerhard Resch, AK Präsident Alfred Schreiner, AK-Jugendreferent Martin Giefing und ÖGJ-Landessekretär Markus Melichar.