Volksschule Unterschützen

An der Volksschule Unterschützen wird montessoriorientiert unterrichtet. Jedes Kind hat andere Bedürfnisse und Zugänge zu Lerninhalten und das Mehrstufensystem dieser zweiklassigen Schule hat den Vorteil, jedem Kind seinen Zugang zu ermöglichen. Weiters haben altersheterogene Gruppen den Vorteil, dass die Kinder viel voneinander profitieren und lernen können. Individuelle Betreuung entsteht in einer altersheterogenen Gruppe auf natürliche Weise. Durch die Altersmischung fällt es dem Kind leicht, seine passende Lernumgebung zu finden. Bedürfnisse, wie zum Beispiel dem nach Herausforderung oder selbständiger Arbeit bezogen auf das eigene Tempo und die eigenen Lernvoraussetzungen können in diesem System besser berücksichtigt werden. 

Volksschule Unterschützen
25.11.2020

Waldpädagogischer Tag

Heute morgen durften wir wieder ins neue Wald-Jahr starten.

Gemeinsam mit unseren schon lieb gewonnen WaldpädagogInnen machten wir uns nach einer kräftigenden Jause auf die Suche nach den Waldfrüchten im Herbst, die wir mit Hilfe von Becherlupen genau untersuchten. Zu unserer großen Freude fanden wir nicht nur Früchte, sondern sogar ein echtes Geweih!