Volksschule Eberau

Zweiklassige Volksschule

Volksschule Eberau
03.07.2020

Neue Naturpark-Schule in unterem Pinkatal

Nachdem sich die Schüler/-innen der VS Eberau im Pinkatal schon über einen längeren Zeitraum intensiv mit verschiedensten Formen aus der Natur beschäftigt hatten, bekamen sie am 25.6.2020 das Prädikat Naturpark-Schule in der Weinidylle überreicht.

Die Schüler/-innen der 3. und 4. Schulstufen präsentierten den Gästen ihr Insektenhotelprojekt, an dem sie das ganze Schuljahr , unter der Leitung von BEd Hanna Ernst und BEd Vanessa Toth gearbeitet hatten.

Die Schüler/-innen der 1. und 2. Schulstufen trugen Gedichte und Lieder in deutscher und ungarischer Sprache vor.

Die Begeisterung der Gäste - Johann Weber (Bürgermeister und Naturparkobmann), Cornelia Mähr (Naturpark in der Weinidylle), Andrea Sedlatschek (Arge Naturpark Regionalmanagement Burgenland), LRin Mag.a (FH) Daniela Winkler, Franz Handler (Verband österreichischer Naturparke), Dr. Robert Nehfort (PH Burgenland) und Gerlinde Potetz (SQM, Regierungsrätin) - war groß.

Die Kinder und die Pädagogen/-innen der VS Eberau sind stolz ihr Ziel trotz der schwierigen Umstände in diesem Schuljahr erreicht zu haben.