Bildungsdirektion für Burgenland

Die Bildungsdirektion für Burgenland ist zuständig für alle Schulen des Burgenlandes mit Öffentlichkeitsrecht.

Bildungsdirektion für Burgenland
27.03.2020

LMS und SKOOLY als Unterstützung in der Fernlehre

Schulen, Lehrkräfte, Eltern und Kinder bzw. Jugendliche werden derzeit mit großen Herausforderungen konfrontiert.

Wie kommuniziert man untereinander? Wie stelle ich meinen Schüler*innen Lernmaterialien zur Verfügung? Wie funktioniert Fernlehre? Wo bekomme ich als Schüler*in meine Materialien bzw. Arbeitsaufträge her?

Die Liste an Fragen ist sehr lange – aber glücklicherweise bieten die Lernplattformen LMS und skooly auf all‘ diese Fragen Antworten.

Mithilfe von skooly können Lehrpersonen ihren Schüler*innen Materialien zum Üben zur Verfügung stellen. Zum einen bietet skooly.at die Möglichkeit fertige Lernmaterialien in Form von Online-Übungen, eBüchern, Spielen uvm. für die Schüler*innen freizuschalten. Zum anderen haben die Lehrpersonen auch die Möglichkeit, diese Lernmaterialien selbst zu erstellen und in weiterer Folge natürlich auch freizuschalten. So werden beispielsweise mithilfe einer Wochenplan-Funktion die Schüler*innen in der Fernlehre angeleitet und unterstützt.

Damit alles reibungslos klappt, stehen für Lehrkräfte auch Handbücher mit genauen Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Verfügung: https://skooly.at/start/index.php?id=handbuch

Außerdem werden im News-Bereich bzw. Changelog auf der skooly.at-Startseite Lehrer*innen mit Tipps und Neuigkeiten versorgt.

Aber skooly kann noch viel mehr – und zwar gibt es die „skooly Klassenbuch App“ zur Kommunikation mit Eltern und Schüler*innen. Mithilfe dieser App können „Denk Daran“-Mitteilungen und Hausübungen bzw. zu erledigende Übungen per Push-Nachricht an die Smartphones der Schüler*innen versendet werden. „Denk Daran“-Nachrichten erhalten auch Eltern über einen eigenen App-Zugang und so sind alle Beteiligten zu jeder Zeit bestens informiert. Klassenlehrer bzw. Klassenvorständ*innen haben auch die Möglichkeit, Klassenchats mit den Eltern oder Schüler*innen freizuschalten, damit ein Austausch jederzeit garantiert ist. Auch das Versenden von Privatnachrichten zwischen Eltern und Klassenlehrer*in bzw. Schüler*innen und Klassenlehrer*innen ist mithilfe der App möglich.

Auch LMS.at (Lernen mit System) ist eine Lernplattform, die nur wenig Wünsche offenlässt. Lehrkräfte legen Kurse für ihre Schüler*innen an und in diesen Kursen kann auch von Zuhause zusammengearbeitet werden. Hier ist es möglich, in einer Bibliothek umfassendes Material wie eBücher, diverse Dokumente mit Lernmaterial, Links, Fotos, Videos uvm. den Schüler*innen zur Verfügung zu stellen. Mithilfe der Aufgaben-Funktion werden den Schüler*innen konkrete Aufgaben gestellt, die zu erledigen sind. Auch das Abgeben von erarbeiteten Arbeitsaufträgen durch die Schüler*innen ist hiermit möglich. Zur Kommunikation mit Schüler*innen existiert eine Mitteilungs-Funktion und so werden die Schüler*innen in ihrer Arbeit unterstützt und nicht allein gelassen. Das Proaktive Klassenmanagement bindet auch Eltern in die Kommunikation ein und bietet ein tolles Service. Der OTP-Bereich (Opportunity to Practice) ist ideal als Lernhilfe und Bereich zum selbstständigen Üben. Englisch, Mathematik, Deutsch, Informatik, Naturwissenschaften, Geschichte usw. sind hier thematisiert und mit vielen Übungsbeispielen aufgearbeitet.

Seitens des LMS-Teams wurde eine eigene Info-Seite angelegt, die Lehrkräfte in der Fernlehre unterstützt: https://lms.at/fernlehre

Damit die Schulen bestmöglich unterstützt werden, stehen die IT-Regionalbetreuer*innen des Bildungsservers Burgenland und auch die Mitglieder des LMS-Teams Burgenland jederzeit für Anfragen und Hilfestellungen bereit und bieten somit einen schnellen und unkomplizierten Support für die Lehrer*innen.

Das burgenländische Schulwesen ist mit den Lernplattformen LMS und skooly bestens auf diese Ausnahmesituation vorbereitet und so können die Schüler*innen auch Zuhause mit hochqualitativen Materialien bzw. Medien lernen, üben und dabei auch Spaß haben.