VS Neuberg im Burgenland/OŠ Nova Gora

Die zweisprachige Volksschule Neuberg im Burgenland/ Dvojezična osnovna škola Nova Gora wird in den Sprachen Deutsch und Burgenland-Kroatisch geführt. Sie hat den Schwerpunkt Bewegung und Sport/Fußball. Seit dem Schuljahr 2014/15 wird "neuromotorisches Lernen" hier erprobt.

Osnovna škola Nova Gora je dvojezićna škola hrvatskim jezikom. Težišće je na gibanju i športu/nogomet. Početo od ljeta 2014./15. se bavi škola i "neuromotorićnom učnom"..

VS Neuberg im Burgenland/OŠ Nova Gora
07.02.2020

Güssing gewinnt vor Neuberg/Güttenbach

Am Mittwoch, dem 5. Februar 2020 fand im Güssinger AktivPark das traditionelle Hallenturnier der Volksschulen des Bezirkes Güssing, der Raika Hallencup, statt.

Insgesamt beteiligten sich 10 Mannschaften am Bewerb. Mit viel Leidenschaft und Einsatz kämpften die Kids an diesem Tag um jeden Ball. Gespielt wurde in zwei Gruppen. Die beiden Gruppensieger bestritten dann das Finale. Souverän marschierten die Volksschule Güssing in der Gruppe A und die Spielgemeinschaft der Volksschulen Neuberg/Güttenbach in der Gruppe B durch das Turnier. Beide Mannschaften konnten in der Gruppenphase alle ihre Spiele gewinnen. Im Finale war aber die Mannschaft der Volksschule Güssing eine Klasse für sich und sicherte sich mit einem 4:0 Sieg über Neuberg/Güttenbach den Turniersieg und kürte sich zum Bezirksmeister im Hallenfußball.

Die Siegerehrung nahmen Güssings Bürgermeister Vinzenz Knor, Raiffeissen Geschäftsleiter Günter Penthor und OSR VDir. Karl Knor als Landesreferent der Bildungsdirektion für Volksschulfußball gemeinsam vor.