Bildungsdirektion für Burgenland

Die Bildungsdirektion für Burgenland ist zuständig für alle Schulen des Burgenlandes mit Öffentlichkeitsrecht.

Bildungsdirektion für Burgenland
27.09.2019

Top Leistungen im burgenländischen Schulsport

Bildungslandesrätin Daniela Winkler ehrt erfolgreiche burgenländische Schulmannschaften und Pädagoginnen und Pädagogen für ihr Engagement im Schulsport

Das Burgenland ist auch im Schulsport sehr erfolgreich. Bildungslandesrätin Daniela Winkler zeichnete heute, Donnerstag 26. September, sieben Schulmannschaften für ihre sportlichen Leistungen und zahlreiche Pädagoginnen und Pädagogen sowie Organisationsteams von Bundesmeisterschaften im Burgenland für ihr Engagement aus. „Sport ist ein Thema, das die Menschen bewegt – körperlich und emotional. Sportler sind Vorbilder. Voraussetzungen für Erfolge sind Willenskraft, Fleiß und Ausdauer. Diese Tugenden haben die heute Ausgezeichneten bewiesen“, gratulierte Winkler den ausgezeichneten SportlerInnen und PädagogInnen.

Ausgezeichnet wurde das Basketballteam des BG/BRG/BORG Oberschützen (Sieger Bundesmeisterschaft Basketball Oberstufe Burschen und Teilnahme an der Basketball-WM für Schulen; das Fußballteam des BHAK/BHAS Stegersbach (Sieger Bundesmeisterschaft Bewerb Fußball Oberstufe Burschen Schuljahr 2018/2019), das Basketballteam der BG/BRG/BORG Eisenstadt (2. Platz Bundesmeisterschaft Basketball Unterstufe Mädchen Schuljahr 2018/2019), das Fußballteam der BHAK/BHAS Mattersburg (3. Platz Bundesmeisterschaft Fußball Oberstufe Burschen für Schwerpunktschulen, Schuljahr 2018/2019), das Basketball-Team des BORG Güssing (3. Platz Bundesmeisterschaft Basketball Oberstufe Burschen Schuljahr 2018/2019), das Langlauf-Team der HTBLA Pinkafeld (3. Platz Bundesmeisterschaft Bewerb Langlauf, Oberstufen Burschen, Schuljahr 2018/2019) und das Tennisteam des BG/BRG Mattersburg (3. Platz Bundesmeisterschaft Tennis Unterstufe Mixed Schuljahr 2018/2019)

Ehemalige Landesreferenten geehrt
Für ihre Verdienste um den Schulsport wurden die ehemaligen Landesreferenten OSR Dir. Johann Schrammel (NMS Gols), Prof. Mag. Alexander Strobl (BG-BRG-BORG Eisenstadt), Prof. Mag. Doris Salmhofer (BORG Jennersdorf), Prof. Mag. Hans-Joachim Köller (BG/BRG/BORG Eisenstadt), Prof. Mag. Michael Pokorny (BG/BRG Neusiedl am See), Prof. Mag. Robert Kager (Zweisprachiges BG Oberwart) und Prof.Mag. Wolfgang Palme (BG/BRG/BORG Eisenstadt) ausgezeichnet.

Auch ausgezeichnet wurde Dipl. Sptl. Heinz Mock (BHAK-BHAS Mattersburg) für das Projekt „Tägliche Turnstunde“.

Ehrung für die Organisation und Durchführung von Bundesmeisterschaften im Burgenland
Neben erfolgreichen Schulsportmannschaften wurde Pädagoginnen und Pädagogen Pädagoginnen für ihr Engagement bei der Organisation und der Durchführung von Bundesmeisterschaften ausgezeichnet.

·        Organisationsteam Bundesmeisterschaft Tennis Unterstufe 2018/2019 bestehend aus: Prof. Mag. Jennifer Letzl (BG/BRG/BORG Eisenstadt), LinMMS Margit Hajszan (NMS St. Michael), LNMS Robert Grandits (NMS Stegersbach), Prof. Mag. Benjamin Skolik (BG/BRG/BORG Oberpullendorf), Prof. Mag. Jakob Knöbl (BG/BRG Neusiedl am See),
·        Organisationsteam Bundesmeisterschaft Basketball Oberstufe Schuljahr 2018/2019: OLinNMS Angelika Novak (Sport Mittelschule Oberschützen), Prof. Mag. Stefan Reimann (BG/BRG/BORG Eisenstadt)
·        Organisationsteam Bundesmeisterschaft Basketball Unterstufe Schuljahr 2018/2019: LinNMS Silvia Kroneder (Sport Mittelschule Oberschützen), OLinNMS Angelika Novak (Sport Mittelschule Oberschützen), Prof. Mag. Stefan Reimann (BG/BRG/BORG Eisenstadt), LNMS Richard Kroneder (Sport Mittelschule Oberschützen)
·        Organisationsteam Bundesmeisterschaft Leichtathletik Schuljahr 2018/2019: Prof. Mag. Harald Schneller (HTBLA Pinkafeld), Prof. Mag. Mark Wagner-Schleich (HTBLA Pinkafeld), Prof. Mag. Eveline Voith (HTBLA Pinkafeld), Prof. Mag. Thomas Sackl (HTBLA Pinkafeld), Prof. Mag. Ronald Unger (HTBLA Pinkafeld), Geza Herbst und Eugen Kainrath
·        Organisation und Durchführung der Bundesmeisterschaft Fußball Oberstufe Schwerpunktschulen Schuljahr 2018/2019: Prof. Mag. Ronald Unger (HTBLA Pinkafeld)

Anhang: Fotos von geehrten Schulsport-Mannschaften




Alle Fotos der Geehrten zum Runterladen in Druckqualität unter https://www.burgenland.at/news-detail/news/top-leistungen-im-burgenlaendischen-schulsport/

Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice