Volksschule Schützen am Gebirge

Zweiklassige ganztägig geführte Volksschule mit getrennter Abfolge bis 16.30 Uhr

Volksschule Schützen am Gebirge
03.07.2019

"Bissprävention"

Die Kinder der Volksschule Schützen/Geb. unternahmen im regnerischen Mai einen Lehrausgang in das Industriegelände Donnerskirchen zur erst kürzlich neu eröffneten Indoor-Hundeschule. Dort wurde ihnen von vier hochqualifizierten Frauen mit ihren bestens ausgebildeten Hunden in kindgerechter Form das Thema "Bissprävention" nähergebracht. Spielerisch lernten die Kinder die Körpersprache des Hundes zu deuten und darauf richtig zu reagieren. Das soll zu einem sicheren und harmonischen Zusammenleben mit dem besten Freund des Menschen beitragen.

Zwischendurch gab es gratis Getränke und kleine Stärkungen in Form einer gesunden Jause.

"Herzlichen Dank für diese wertvolle Erfahrung!", so die Kinder.