Sportmittelschule Frauenkirchen

Wir sind eine Neue Mittelschule mit sportlichem Schwerpunkt. Ziel unseres Sportschwerpunktes ist die Ausbildung und Verbesserung der konditionellen und koordinativen Grundlagen der Schülerinnen und Schüler. Des weiteren sollen die Schülerinnen und Schüler im gemeinsamen Wettkampf den Umgang mit Konflikten, Fairness und das Akzeptieren von Entscheidungen lernen.

Ziel unserer Schule ist eine ganzheitliche Persönlichkeitsbildung der Schülerinnen und Schüler in einer Atmosphäre der Geborgenheit und des Vertrauens. Die Schule als Lebensraum soll bewusst dem sozialen Lernen dienen und gleichzeitig optimale Vorbereitung auf Beruf und weiterführende Schule sein. Dabei nehmen wir auf die besonderen Interessen und Neigungen der Schülerinnen und Schüler Rücksicht.

 

 

Sportmittelschule Frauenkirchen
28.06.2019

Erstes Clusterfest Frauenkirchen

Zum Schulschluss gab es im Schulcluster Frauenkirchen ein großes Abschlussfest mit Beiträgen der Volksschule, der Sportmittelschule, der Polytechnischen Schule, der Allgemeinen Sonderschule sowie der Musikschule Frauenkirchen. Clusterleiter Norbert Kappel durfte rund 650 Gäste, darunter auch Landesrätin Mag.a Daniela Winkler, SQM Werner Zwickl und SQM Harald Ziniel begrüßen. Nach den Schülerbeiträgen gab es beste Unterhaltung von einer Band rund um Josef „Hocky“ Hochedlinger. Der Dank für das Gelingen des erstmals veranstalteten Clusterfestes gilt den Lehrern, den Eltern und der Gemeinde. Alle sind sich einig: Das muss es im nächsten Schuljahr wieder geben!