Neue Mittelschule Oberpullendorf

Unsere Schule hat sich auf die pannonischen Sprachen Kroatisch und Ungarisch spezialisiert und legt Wert auf umfassende digitale Grundbildung.  "Coding und Robotik" bereitet den Schülerinnen und Schülern große Freude.

Neue Mittelschule Oberpullendorf
12.06.2019

Einblicke in die Welt der Bezirksblätter

Mitte Mai war die Chefredakteurin der Bezirksblätter Oberpullendorf, Frau Eva Plank, zu Gast in den Deutschstunden der dritten Klassen. Sie berichtete über ihren interessanten Beruf und dessen Sonnen- und Schattenseiten. Die Schülerinnen und Schüler durften viele Fragen stellen. Diese beantwortete Frau Plank sehr gerne und zeichnete mit den Antworten das Bild eines abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Jobs. Die Journalistin erzählte auch über die Entstehung einer Printausgabe und wies auf die online-Ausgaben hin. Vom Recherchieren über das Schreiben von Beiträgen bis zum Layouten der Zeitung gibt es viel zu tun.

Die Termine an den Wochenenden lassen eine spärliche Freizeit vermuten, weshalb dem persönlichen Hobby, Tennis spielen, nur ab und an nachgegangen werden kann. Die jungen Zuhörer waren vom Gespräch begeistert und posteten auf der Klassenpinwand folgende Statements:

„Der Vortrag hat mir sehr gut gefallen. Man hat gemerkt, dass Frau Plank der Beruf Spaß macht und sie sich sehr gut auskennt. Ich würde mich freuen, wenn sie uns noch mal besuchen kommt.“ (Stella)

„An diesem Vortrag hat mir sehr gut gefallen, dass sie unsere Fragen so ausführlich beantwortet hat; was ich nicht toll fand, dass es doch so kurz war, weil es mich sehr interessiert hat.“ (Suzana)

„Es hat mir gut gefallen.“ (Pascal)