Neue Mittelschule Oberpullendorf

Unsere Schule hat sich auf die pannonischen Sprachen Kroatisch und Ungarisch spezialisiert und legt Wert auf umfassende digitale Grundbildung.  "Coding und Robotik" bereitet den Schülerinnen und Schülern große Freude.

Neue Mittelschule Oberpullendorf
08.02.2019

Schnee, Sonne, Spaß – eine besondere Wintersportwoche

Die Schülerinnen und Schüler der zweiten und dritten Klassen der NMS Oberpullendorf erlebten mit ihren Lehrern eine abwechslungsreiche Wintersportwoche im tief verschneiten Altenmarkt / Zauchensee.

Für jeden Geschmack und jedes Können war etwas dabei. Die Anfänger zogen in kleinen Gruppen unter fachkundlicher Anleitung ihrer Turnlehrer erste Schwünge in der wunderschönen Bergwelt. Die Fortgeschrittenen erkundeten die vielen Pisten von Zauchensee und perfektionierten dabei ihren Fahrstil.

Die Alternativsportler erlernten das Langlaufen. Zwar dauerte es eine gewisse Zeit, bis sich alle auf den Langlaufschiern fortbewegen konnten, dann waren die Mädchen und Burschen aber mit Feuereifer auf den perfekt gespurten Loipen unterwegs und staunten über die meterhohen Schneewände.

Die Abende wurden für diverse Aktivitäten genutzt. Neben dem Erlernen der Pistenregeln gab es auch Einblicke in die Lawinenkunde. Die Spiele in der Turnhalle zählten zu den Highlights der Wintersportwoche. Die jungen Burgenländer wurden zum Abschluss in eine Berghütte eingeladen und freuten sich über einen zünftigen Hüttenabend.

Die Mittelschüler haben in dieser Woche viel erlebt. Sie verfeinerten nicht nur ihr Können auf den Schiern sondern erlebten auch Gemeinschaft außerhalb der Schule (fast) ohne Fernsehapparat und Handy. Mit den Aktivitäten im Schnee konnte die Klassengemeinschaft gefestigt werden und deshalb wurde die Wintersportwoche 2019 auch von allen Teilnehmern mit Bestnoten bewertet.