Volksschule Forchtenstein

6 klassige Volksschule

Volksschule Forchtenstein
11.06.2018

Besuch am Bauernhof

Die 2b Klasse war am 29.5. bei der Familie Grafl eingeladen. Dort erfuhren die Schülerinnen und Schüler interessante Dinge über die Haltung von Haus- und Kleinziegen, Puten und Hühnern. Die Kinder waren mit großem Eifer dabei, die Tiere zu streichen und zu fütter. Das Futter wurde natürlich zuvor frisch gesammelt. Bevor sich alle leider wieder verabschieden mussten, gab es aber auch für uns noch eine gute Jause: Eiaufstrichbrote, Melissensaft und Kuchen. "Ein herzliches Dankeschön für gute Bewirtung!", so die Schulkinder mit ihrer Lehrerin.