Volksschule Oberpullendorf

Mehrklassige Volksschule

Volksschule Oberpullendorf
30.09.2013

SPRACHENLERNEN SCHMECKT MIR

SPRACHENLERNEN SCHMECKT MIR

Sprachliche Leckereien in ALBANISCH, BOSNISCH, BURGENLÄNDISCH KROATISCH, POLNISCH, RUSSISCH, SLOWAKISCH, TÜRKISCH, UNGARISCH, URDU und in der GEBÄRDENSPRACHE waren am „Tag der Sprachen“ an der Tagesordnung in der VS Oberpullendorf.

An der VS Oberpullendorf gibt es SchülerInnen mit zwölf verschiedenen Nationalitäten. Es schlummert also ein großer „Sprachschatz“ an der Volksschule, der den Kindern am Tag der Sprachen bewusster gemacht wurde.
Auf zehn Sprachenstationen hörten die SchülerInnen den Klang verschiedener Sprachen, sahen die Schriftbilder anderer Sprachen und konnten viele Wörter in diversen Sprachen sprechen.

Türkische Begrüßungsformen,
polnische Drachengeschichten,
Lesezeichen in Urdu,
russische Matrjoschkas,
bosnischer „zec“,
burgenländisch kroatische Geschichten,
albanische Zahlen,
ungarische Obstvariationen
und slowakischer Liptauer „schmeckten“ herrlich!

Diese Sprachen erfuhren durch diese Aktion Wertschätzung und Anerkennung. Die SchülerInnen zeigten großes Interesse an den einzelnen Sprachen und Redewendungen.
Großer Dank an die Mütter, die gemeinsam mit den LehrerInnen die Stationen vorbereitet und betreut haben.

http://oesz.at/OESZNEU/main_02.php?page=021