Mittelschule Deutschkreutz

Die MS Deutschkreutz ist eine Stätte der Begegnung und der gegenseitigen Achtung, ein Ort des Dialogs und des Zusammenseins. Es wird auf aktuelle Unterrichtsmethoden und -materialien großen Wert gelegt.

Wir setzen Fokus auf
- einen problem- und anwendungsorientierten Unterricht
- selbstständiges und entdeckendes Lernen 
- schülerzentriertes Lernen
- gezielte Interessens- und Begabungsförderung

 

 

Mittelschule Deutschkreutz
  • Facebook
03.05.2013

Berufsorientierung an der NMS Deutschkreutz

Berufsorientierung ist ein  langer, kontinuierlicher Prozess, der in altersspezifischen Phasen abläuft. Umso wichtiger ist es, rechtzeitig für die SchülerInnen Impulse zu setzen.

Die Berufs- und Bildungswahl stellt Jugendliche und deren Eltern heute vor eine sehr große Herausforderung: Traditionelle Berufsbilder verändern sich oder verschwinden, viele neue Berufs- und Bildungsmöglichkeiten entstehen.

Die Bildungsberaterin der NMS Deutschkreutz Christa Farkas organisiert immer wieder Informationsveranstaltungen zum Thema Berufsorientierung, um SchülerInnen und Eltern Entscheidungsmöglichkeiten anzubieten.

Anfang Oktober konnten die SchülerInnen der 4. Klassen bei einer Exkursion zur Bildungs- und Berufsinformationsmesse in Oberwart Informationen über Lehrberufe und Schulen, Ausbildungswege nach der Matura, Berufsinformationstests sowie handwerkliche Tätigkeiten und technisches Arbeiten sammeln.