Volksschule Lockenhaus

Mit Beginn des Schuljahres 2018/19 startet der Pflichtschulcluster, bestehend aus der NMS Lockenhaus, NMS Bernstein, der VS Lockenhaus sowie der VS Bernstein.

Eine Clusterbildung bringt folgende Vorteile:

  • Zur Clusterleiterin gibt es an jedem Standort eine Standortleiterin.
  • Durch Bündelung der Kräfte und Ressourcen entstehen neue Wege in Hinblick auf Angebotsbreite und Vielfalt.
  • Gemeinsame Entwicklung von Schwerpunktsetzungen
  • Verbessertes Übergangsmanagement  an den Nahtstellen der involvierten Schulen
  • Gemäß § 26c Abs. 3Z2 und Abs.6 stehen dem Cluster aus den Clusterressourcen Sekretariatspersonal zu.
  • Die Schulen des Clusters bleiben nur im Außenverhältnis eigenständig erhalten. Im Innenverhältnis werden die Schulen als eine geführt, d.h. die SchülerInnenzahl gilt für den Cluster und nicht für den einzelnen Standort
  • PädagogInnen können an mehreren Standorten optimal eingesetzt werden.
  • Pädagogische Projekte, Fördermaßnahmen und Ganztagsangebote können im Cluster standortübergreifend organisiert werden.

www.naturparkcluster.at

Volksschule Lockenhaus
01.05.2013

Semesterschwerpunkt Fledermaus

 

Im Dachboden der Burg Lockenhaus befindet sich die größte Fortpflanzungskolonie der Wimperfledermaus in Mitteleuropa. Von Ende April bis Ende Juli versammeln sich hier alljährlich bis zu 1.000 Weibchen zu Geburt und Aufzucht ihrer Jungen.

Grund genug um sich auch in der Schule längerfristig diesem Thema zu widmen. Fachlich begleitet werden wir dabei von Frau Dr. Friederike Spitzenberger (www.batlife.at).

Unser

Projekt umfasst verschiedene Aktivitäten:

 

- 9. April: Einführung in das Leben der Fledermäuse

(Powerpoint) in der                       Schulemit Frau Dr. Spitzenberger

 

- 16. April: Führung durch die

Fledermausausstellung „Freunde der Nacht"                    auf Burg Lockenhaus, mit Frau Dr. Spitzenberger     

 

- 8. Juni: 

Schulfest unter dem Titel „Gespensterball auf Burg Lockenhaus“                 Als Vorbereitung dazu laufen

bereits die Tanzproben mit der                 Kinderballetttanzlehrerin und Choreographin

Marianne Locher.

 

- 17. und 18. Juni: „Batnights“ - Wir

beobachten abends die Fledermäuse                   amSchulteich, gemeinsam mit Frau

Dr. Spitzenberger

 

- 20. Juni: Wir beteiligen uns am Fledermaus

– Malwettbewerb                                     Prämierung ist am 20. Juni auf Burg Lockenhaus