Netzwerk Mittelschule Markt Allhau

Digital – modern – sportlich.

Innovativer Unterricht. Ganztägige Betreuung.

Begabungsförderung. Kompetenzorientierung. Multisportive Angebote.

Bildungsnetzwerk mit Volksschulen und Partnerschulen der SEK 2.

Tiergestützte Pädagogik.

 

Ausstattung der N#MS:

11 Klassen mit interaktiven Tafeln, einen IT-Raum mit Laptops, Tablets, iPADs, BeeBots, Roboter (LEGO WeDo & Mindstorms), zwei 3D Drucker; eine mobile digitale Tafel, Physikraum, Turnsaal, Werkräume für technisches und textiles Werken, Schulküche, Speisesaal, große Aula mit Bühne, Campus mit Naturbühne, Outdoorklasse, Streetsoccer-Anlage, Spielplatz.

Im Schuljahr 2016/17 wurde die NMS Markt Allhau für innovative Lehr- und Lernkultur mit dem Österreichischen Schulpreis ausgezeichnet.

 

 

 

 

Netzwerk Mittelschule Markt Allhau
  • Facebook
19.11.2021

RePort-Projekt „Die Welt der Texte“

Das regionale Sprachenportfolio „RePort“ unterstützt die Schüler*innen bei der Entwicklung des Sprachenbewustsseins.

Es fördert die interkulturelle Kompetenz sowie die Neugier an Sprachen. Im Rahmen des RePort-Projektes sammelten und analysierten die Schüler*innen unterschiedliche zweisprachige Textsorten wie Einladungen, Gedichte, Liedtexte und Rezepte.

Einige der Rezepte wurden auch ausprobiert. Das Rezept „Kevert sütemény“ (Rührkuchen) war ein „süßer“ Teil des Projektes, schrieb M. Hideg-Gertui, Ungarischlehrerin in der N#MS Allhau.