Volksschule St. Michael / OŠ Sveti Mihalj

Dreiklassige Volksschule

Volksschule St. Michael / OŠ Sveti Mihalj
17.11.2021

Naturerlebnistag in Rauchwart

Der Österreichische Naturschutzbund hat es sich schon vor Jahren zur Aufgabe gemacht, Feuchtwiesen in ganz Österreich aufzukaufen, gegebenenfalls umzugestalten und die dort vorherrschende Artenvielfalt zu erhalten bzw. fördern. Viel zu selten gewordene Tiere und Pflanzen findet man auf solchen Naturschutzflächen, die Großteils durch Spenden finanziert werden. Eine solche Wiese befindet sich auch in Rauchwart. Gleich nach den Herbstferien machten sich die dritten und vierten Klassen der VS und die ersten Klassen der MS St. Michael auf den Weg zu dieser. Dort wurden die SchülerInnen in drei Gruppen eingeteilt und abwechselnd erklärten Dr. Michalek (Naturschutzbund), Frau Helene Jautz (ÖNJ) und ein Waldpädagoge Wissenswertes über die naturgeschützte Wiesenfläche, ihre Pflanzen, Amphibien und Insekten. Natürlich durfte auch der Spaß nicht zu kurz kommen und mit den vielen vorbereiteten Experimenten und Spielen, war das auch nicht der Fall.

Wir bedanken uns recht herzlich für diesen wunderschönen Naturerlebnistag im Freien!