Volksschule Loretto

Volksschule mit einer Klasse - Grundschule für die 1. - 4. Schulstufe

Volksschule Loretto
05.10.2021

Eine Ziege in der Schule!

Anlässlich des Tierschutztages besuchte ein ganz besonderes Haustier unsere Schule!  Frau K.,  die Tante einer Schülerin, züchtet schon längere Zeit Ziegen und ist gerade dabei, eine "Vielfaltfarm" zu gründen. Sie war so nett und kam mit dem Ziegenbock "Baldur"  auf einen kurzen Besuch in den  Schulgarten. Die Kinder durften das Tier streicheln und füttern. Währenddessen erzählte Frau K. vom Leben mit den Ziegen: wie sie aufwachsen, was sie fressen dürfen, wie alt sie werden, welche besonderen Eigenheiten sie haben und welche verschiedenen Rassen es gibt. Unsere Schülerin hatte bereits einmal ein Referat über Ziegen, daher war uns so einiges schon bekannt. Interessant war auch, als Frau K. erzählte, wie eigensinnig Ziegen sein können. 

Anschließend durften wir noch eine kleine "Ziegenwanderung" mitmachen. Frau K. erklärte den Kindern, dass sie einfach immer rund um den Ziegenbock bleiben sollten. So hat das Tier nämlich das Gefühl, wie in seiner geschützten Herde zu sein. 

Vielen Dank für das nette Erlebnis!