VS Neuberg im Burgenland/OŠ Nova Gora

Die zweisprachige Volksschule Neuberg im Burgenland/ Dvojezična osnovna škola Nova Gora wird in den Sprachen Deutsch und Burgenland-Kroatisch geführt. Sie hat den Schwerpunkt Bewegung und Sport/Fußball. Seit dem Schuljahr 2014/15 wird "neuromotorisches Lernen" hier erprobt.

Osnovna škola Nova Gora je dvojezićna škola hrvatskim jezikom. Težišće je na gibanju i športu/nogomet. Početo od ljeta 2014./15. se bavi škola i "neuromotorićnom učnom"..

VS Neuberg im Burgenland/OŠ Nova Gora
15.10.2021

Erntedankfest

Jedes Jahr im Herbst werden in den Kirchen die Altäre farbenfroh mit Obst, Gemüse, Getreide und Blumen geschmückt, um Erntedank zu feiern. Obwohl das Erntedankfest ursprünglich kein christliches Fest im eigentlichen Sinne ist, war es den Menschen seit jeher ein Bedürfnis, Gott für die Gaben der Natur zu danken. Man erinnert sich daran, dass es nicht allein in der Hand der Menschen liegt, über ausreichend Nahrung zu verfügen.

In diesem Sinne fand am 3. Oktober 2021 auch in der Pfarre Neuberg im Burgenland das Erntedankfest im Rahmen der Sonntagsmesse statt. Jung und Alt dankten an diesem schönen Herbsttag für den Ertrag in der Landwirtschaft und in den Gärten. Auch die Kinder der Volksschule trugen das Ihrige zum Gelingen dieses Festes bei. Sie kamen an diesem Sonntag mit Körben, die mit Früchten des Herbstes gefüllt waren, in die Kirche. Gemeinsam mit Ortspfarrer Mag. David Grandits zog man singend in die Kirche ein. Die Kinder brachten sich beim Bußakt, den Fürbitten und bei der Meditation mit Texten ein und sangen auch einige Lieder. Pfarrer Mag. David Grandits lud die Anwesenden in seiner Predigt ein, nicht nur zu danken an diesem Tag, sondern auch zu denken (nachzudenken) und zu teilen mit jenen, denen es nicht so gut geht wie uns.

Nach der Messe lud der Pfarrgemeinderat zu einer Agape neben der Kirche, wo man Gemeinsamkeit erlebte und sich gut unterhielt.