Volksschule Holzschlag

GEMEINSAM AUF DEM WEG

Den Mittelpunkt des Ortes bildet ein großer, grüner Anger mit vielen Obstbäumen, auf dem auch die einklassig geführte Volksschule steht. 

Volksschule Holzschlag
09.07.2021

Projekt ArcheOn

Projekt ArcheON - Interreg Austria-Hungary

Das Gebiet des Südburgenlandes und jenes des Komitat Vas gehören zu den an historischen und archäologischen Werten reichsten Regionen. Dieses Gebiet, seit 100 Jahren von einer Staatsgrenze geteilt, war früher eine einheitliche gemeinsame Region - bereits seit der Steinzeit.

So entstand das grenzüberschreitende  Projekt "ArcheON", welches versucht, das gemeinsame historische und archäologische Erbe aufzuarbeiten. Die Archäologin Manuela Thurner berichtete uns in einem Workshop über Bergbautätigkeiten der Kelten und Römer in der Gegend von Holzschlag. Steine wurden abgebaut und daraus auch Grabsteine geformt. Aus Kupfer, Antimon und Eisen konnten Waffen, Werkzeuge oder Schmuck gemacht werden. 

Fasziniert lauschten wir über den Bericht der Hügelgräber entlang der alten Römerstraße. Eines wissen wir nun sicher:

Unsere Vorfahren waren "steinreich"!

VS-Holzschlag