Volksschule Breitenbrunn am Neusiedler See

Ganztägig geführte öffentliche Volksschule mit 3 Klassen und gemeinsamer Führung der 3. und 4. Schulstufe

Volksschule Breitenbrunn am Neusiedler See
28.06.2021

100 Jahre Burgenland - Jeder hat seinen Vogel ...

"Im Burgenland umschauen und die letzten 100 Jahre – Geschichte(n) – Menschen – Errungenschaften – entdecken."

Anlässlich des 100. Geburtstags des Burgenlandes überlegte sich jede Schule ein Projekt, welches das Burgenland der letzten 100 Jahre repräsentiert.
Unsere Schule spezialisierte sich auf die Umgebung des Neusiedler Sees und dessen Wandel im letzten Jahrhundert.
Die Kinder unserer drei Klassen haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Vogelvielfalt des naheliegenden Neusiedler Sees kennenzulernen. Ebenfalls wurde die Veränderung der Vogelpopulation in den letzten 100 Jahren genauer unter die Lupe genommen und Erklärungen für diese gesucht.

Nach einer mehrwöchigen Bearbeitung des Themas "Vögel unserer Heimat" im Sachunterricht durfte sich jeder Schüler ein Foto "seines Lieblingsvogels" aussuchen.
Mit viel Kreativität und Bemühen wurde nun der erwählte Vogel zu Papier gebracht. So entstand auch der etwas provokante - aber fantasievolle - Titel des Projekts "Jeder hat seinen Vogel...".

Zusammengefasst wurde unsere Arbeit in einem E-Book, welches gerne von Interessierten angeschaut und durchgearbeitet werden kann!

Viel Freude dabei wünschen die Kinder der Volksschule Breitenbrunn und das Projektteam der Lehrkräfte!

Unser elektronisches Vogelbuch
oder unter dem Link https://skooly.at/k/?wmy2j5j