Volksschule Siegendorf / Osnovna škola Cindrof

Zwölfklassige Volksschule mit kroatischer und deutscher Unterrichtssprache für die 1. - 4. Schulstufe

Volksschule Siegendorf / Osnovna škola Cindrof
09.06.2021

100 Jahre Burgenland

Die Bildungsdirektion Burgenland rief gemeinsam mit dem Land Burgenland und dem Verein Schule und Kultur einen Schulwettbewerb zu 100 Jahre Burgenland ins Leben. Alle burgenländischen Schulen waren aufgefordert, sich mit der Geschichte und der Zukunft des Burgenlandes auseinanderzusetzen. Die Volksschule Siegendorf beteiligte sich daran mit drei Projekten.

Die SchülerInnen der vierten Klassen präsentierten eine etwas andere Version der Burgenländischen Landeshymne. Dafür wurde ein eigener Drum Beat komponiert. Textsicher, lautstark und in Bewegung zeigen die Kinder die Landeshymne.

https://www.youtube.com/watch?app=desktop&v=4GuKk3-vjRY&feature=youtu.be

Die SchülerInnen der 3.Klassen begaben sich auf die Suche nach alten Fotos von bedeutenden Plätzen und Straßen in Siegendorf und Zagersdorf. Gemeinsam suchten sie diese Plätze auf und fotografierten perspektivengetreu die historischen Aufnahme. Außerdem verfassten die SchülerInnen mit Hilfe der LehrerInnen zu jedem Foto eine passende Kurzbeschreibung. Auf der Website „Zeitsprünge“ können dabei alte und neue Fotos einfach übereinander geschoben werden.

https://burgenland100.weebly.com/zeitspruenge/category/siegendorf

11 SchülerInnen der 2. und 3.Klassen befragten unter dem Schlagwort „rund ums Fest“ ihre Groß- und Urgroßeltern zu deren Kindheitserinnerungen. Dabei ist die „gefühlte Erinnerung“ das Reizvolle - Fakten finden wir auch in Geschichtsbüchern. Die Videoclips stellen einen Gesprächsanlass im Unterricht dar, um Inhalte weiter zu vertiefen. Wir danken recht herzlich allen Mitwirkenden!

https://youtu.be/bANwB8cc_sI

https://youtu.be/c1Oi46Kitvg

https://youtu.be/5MgNXP6IIiQ

Alle SchülerInnen und LehrerInnen arbeiteten begeistert an den Projekten. So konnten sich alle anlässlich des 100.Geburtstags des Burgenlandes auf ihre Wurzeln besinnen und viel Neues über ihr schönes Bundesland erfahren.