Allgemeine Sonderschule Eisenstadt

Die Sonderschule Eisenstadt wird neunklassig geführt. 
Schülerinnen und Schüler mit Lern- und Verhaltensbehinderungen werden in  3 ASO Klassen unterrichtet.  Folgende Lehrpläne werden hier eingesetzt: Lehrplan der Vorschulstufe, VS-Lehrplan, NMS-Lehrplan, BVJ-Lehrplan und ASO-Lehrplan. In den 5 SEF Klassen wird nach dem Lehrplan für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf unterrichtet. Derzeit besuchen 46 Kinder unsere Schule. Die neunte Klasse ist die Heilstättenklasse, die im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt installiert ist. 
Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, nach dem Unterricht die Tagesheimschule zu besuchen.

Allgemeine Sonderschule Eisenstadt
25.05.2021

100 Jahre Burgenland

Am Donnerstag, 6.5.2021, fand ein besonderes Ereignis statt: die Fortsetzung unseres Bohnentheaters! Das Thema war diesmal: Wir setzen Bohnen ein! 

Zuerst gab´s eine neue Strophe vom Bohnenlied zu hören und es wurden die neuesten Werke zum Thema "Bohne" gezeigt, die in der Bohnekiste gesammelt worden waren.

Jeder Schüler / jede Schülerin brachte einen Tontopf und einen selbstgestalteten Untersetzer mit in den Garten, wo an 4 Tischen Säcke mit Erde, Schauferln und natürlich Bohnen bereit lagen. Dann zeigten die 4 "Ponzichter", die schon vom ersten Bohnentheater bekannt waren - die Ani-Oma, die Tina-Bäu´rin, die Mani-Tant´und der Anderl-Feda - vor, wie man Bohnen richtig einsetzt. Und los ging´s!

Was nun das Besondere an unserer Veranstaltung war? Wir wurden dabei vom "Wetterfrosch" Wolfgang Unger und seinem Kameramann gefilmt - und manche Schüler und Schülerinnen sowie Lehrerinnen und die Frau Direktorin wurden auch zum Interview gebeten! Am Abend haben viele gemeinsam mit ihren Eltern im Fernsehen in "Burgenland heute" den Wetterbeitrag angeschaut und einige haben sich dabei selbst entdeckt! 

Nun ist es die Aufgabe der Schülerinnen und Schüler, die Bohnen zu beobachten, zu pflegen, zu messen und ihre Erfahrungen in einem Bohnen-Tagebuch aufzuschreiben! Viel Spaß dabei und gutes Gelingen! Wir sind gespannt auf die Ergebnisse im Herbst!

 

Weitere Fotos und Berichte zum Projekt sind unter www.aso-eisenstadt.at zu finden!