25.06.2024

Projektarbeit zum Thema Burgenland

Verantwortlich für den Inhalt: ASO Güssing

Am Ende des Schuljahres fand unser Burgenland-Projekt statt. Unseren Kindern wurde die Vielfalt des Burgenlandes wie Brauchtum, Landschaftsformen, Burgen, Eisenstadt, Haydn, sowie Burgenlandkroaten und andere Volksgruppen nähergebracht. Am Ende des Projektes durften die Kinder sogar Salzstangerl backen. 

Der Höhepunkt des Burgenlandprojekts war unser gemeinsamer Tagesausflug. Mit dem Autobus fuhren wir nach Eisenstadt zum Schloss Esterházy und besuchten dort 2 Führungen. Mit vielen neuen Informationen und Eindrücken beendeten wir die Tour durch das Schloss und machten uns auf dem Weg nach Mörbisch, wo schon ein extra für unsere Schule reserviertes Schiff samt Mannschaft auf uns wartete. Die Kinder waren aufgeregt, da es für viele die erste Schifffahrt überhaupt war. Bei unserer einstündigen Rundfahrt kam das Schiff durch den Wind manchmal ganz schön ins Schaukeln. Es war ein sehr aufregender Tag für unsere SchülerInnen.