24.11.2023

Projekttage Minihof Liebau

Verantwortlich für den Inhalt: 107181 VS Pama / OŠ Bijelo Selo

Die Kinder und Lehrerinnen der 4. Klasse der Volksschule Pama machten sich auch heuer wieder auf die Reise ins schöne Südburgenland. Drei Tage verbrachten sie ihre Projekttage wieder in der wunderschönen Landhofmühle in Minihof Liebau.

Am ersten Tag stand eine Katamaranfahrt an der Raab am Programm, welche für die Schülerinnen und Schüler zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde. Anschließend bezogen sie die Zimmer und genossen die schöne Atmosphäre. Nach einem ausgiebigen Frühstück am nächsten Morgen folgte eine Wanderung entlang des Kornweges zur Jostmühle. Dort angekommen durften die Kinder Pizza backen. Im Saufuß, einem Gnadenhof für verwaiste Tiere, gab uns Gerti einen Einblick in ihre Arbeit. Gestärkt mit einer Kartoffelsuppe vom Lagerfeuer fielen die Schülerinnen und Schüler in ihre Betten. Am letzten Tag war ein Besuch im Hochseilklettergarten in Lutzmannsburg angesagt. Nach diesen wunderschönen Tagen traten alle gemeinsam wieder die Heimreise an.