News

Campus BHAK/BHAS Stegersbach

Schule - Internat - Fußball - Volleyball - Golf - Triletics

Beim HAK/HAS-Stegersbach-Campus werden Schul- und Freizeitpädagogik an einem Standort zusammengefasst. Die Kooperation zielt auf die optimale Nutzung aller Ressourcen ab: Neben der wirtschaftlichen Ausbildung der Handelsakademie sowie der Handelsschule stehen in der Freizeit die Sportarten Golf, Fußball, Volleyball und Triletics zur Auswahl. Gemeinsame Projekte ermöglichen es den Schülern/innen unterschiedlicher Jahrgänge, miteinander und voneinander zu lernen. Diese Verschränkung von Lern- und Freizeit ist vor allem pädagogisch ein wichtiger Aspekt. Der Campus ist ein Bildungsmodell mit verschränkten Unterrichts- und Freizeiteinheiten im Schulbereich in der Zeit von 7:45 bis 15:30 Uhr, das aktuell bis zu viermal wöchentlich umgesetzt wird.

Die wesentlichen Aspekte des neuen Campus-Modells zielen auf die Prioritäten Schule, Sport, Förderunterricht und Mittagsverpflegung ab. Die Jugendlichen können dabei optional aus drei verschiedenen Betreuungsangeboten wählen. Für die Auswärtigen bietet der HAK-Stegersbach-Campus ein Schüler-/ und Jugendwohnheim. 50 Personen werden dabei von vier Erziehern sieben Tage die Woche betreut. Die Ortsansässigen haben die Wahl zwischen dem Schulsystem mit oder ohne Mittagsverpflegung.

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
16.01.2019

"Speed Dating" mit der Arbeitswelt

Am Dienstag, dem 08.01.2019 veranstaltete der Campus BHAK/BHAS Stegersbach ein Speed Dating mit VertreterInnen aus der Arbeitswelt. Die SchülerInnen hatten die Möglichkeit zu einem persönlichen Gedankenaustausch mit Personen aus unterschiedlichen Berufsfeldern (Landesrätin Astrid Eisenkopf, Büroleiterin Landeshauptmann Christina Krumböck, Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz, Polizeipräsident Martin Huber, Militärkommandant Gernot Gasser, Geschäftsführer Energieallianz Austria Thomas Torda).

Einerseits konnten die Schülerinnen und Schüler in den Berufsalltag hineinschnuppern und Fragen stellen und andererseits konnten sie auch ihre Meinung zu unterschiedlichen Themen kundtun. Sowohl für die VertreterInnen aus der Arbeitswelt, als auch für die SchülerInnen des Campus BHAK/BHAS Stegersbach war es eine gelungene Veranstaltung, die beide Seiten gerne wiederholen möchten.