News

Volksschule Parndorf/Osnovna škola Pandrof

Die VS Parndorf ist eine zweisprachige – hoch organisierte Gütesiegelschule in der den Kindern neben Kroatisch als Zweitsprache auch Englisch als Fremdsprache vermittelt wird. Ab einer bestimmten Gruppengröße wird auch Muttersprachlicher Unterricht z.B.: derzeit in Türkisch angeboten. Im Schuljahr 2018/2019 werden an unserer Schule 13 Klassen und 5 Nachmittagsbetreuungsgruppen geführt. 18 Stammschul- lehrerInnen, 5 Nachmittags- pädagoginnen, 6 VerwendungsschullehrerInnen und 4 Schulwarte/-innen kümmern sich in professioneller und liebevoller Art und Weise um das pädagogische und  menschliche Wohl unserer 217 Schüler/-innen. Alle PädagogInnen bemühen sich durch eine vorbereitete Lernumgebung den individuellen Entwicklungsstand der SchülerInnen zu kennen und zu fördern.

------------------------------------------------------------------------------------------------------

OŠ Pandrof je dvojezična i visoko organizirana škola i je jedina dvojezična škola, ka od sebe more reći da je kompetencijski centar za otpodnevno podvaranje dice. Našu školu pohadjaju 217dice. Imamo 13 razredov i četire grupe otpodnevnoga podvaranja. 18 stalnih, 5 pri otpodnevnom podvaranju i 6 upotribljavljenih učiteljev/učiteljic i četiri školski čuvari se profesijonalno i ljubezno brine / skrbi za dobrobit i školovajne naše dice. Jur 2008. se je OŠ Pandrof (geslo: jedan s drugim - ne polag drugoga - ne suprot drugoga) naticala za kvalitetni pečat "Centar za kvalitativno otpodnevno podvaranje dice".

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
12.09.2018

MaMaCo Ferienbetreuung

Die Schülerinnen und Schüler der VS Parndorf konnten auch heuer wieder 4 Wochen lang die Ferienbetreuung von 7.00 Uhr bis 17.00  Uhr in Anspruch nehmen. Bei einem reichlichen Frühstücksbuffet durften die Kinder essen, soviel sie wollten.

„Bunt und farbenfroh, wie die Kinder der VS Parndorf sind, haben sie den Gartenbereich neu gestaltet. Gartenhütte und Blumenkisten erstrahlen im neuen bunten Glanz. Zur Stärkung gab es selbstgemachte Würstel im Schlafrock und zur Abkühlung kam die Feuerwehr Parndorf zu Besuch. Nachdem die Feuerwehrmänner ihre Arbeit erklärt haben, durften die Kinder das Einsatzfahrzeug auch von innen begutachten. Dann hieß es Wasser marsch und der Spaß ging richtig los.“

Tolle Eindrücke konnten die Kinder am Biobauernhof von Familie Pfaller sammeln. Ein weiterer Höhepunkt war der Besuch beim „Indianer Pepi“. Er bot den Kindern viele interessante Aktionen, die ihnen die Lebensweise der Indianer näher brachte. Unter anderem stand Würstel grillen am Programm. Der Trommelworkshop mit Hermann und anschließendem Konzert machte allen sehr viel Spaß. Sie besuchten den Spielplatz im Outlet Center und aßen zu Mittag bei Mc Donald´s. Anschließend gab es eine Sondervorstellung des Films „Hotel Transilvanien“ im Cineplex Parndorf.  

In der letzten Wochen der Sommerbetreuung fand ein gemütlicher Ausklang statt. Alle besuchten die Polizeiinspektion, wo die Kinder viele interessante Erfahrungen machen konnten. Als Überraschung gab es eine Vorführung der Hundestaffel und ein Polizeimotorrad. Am letzten Tag ließen wir dann eine Abschlussparty steigen. „Unsere Sommerbetreuung werden wir nicht so schnell vergessen – Danke! Hvala!“