News

Neue Mittelschule Oberpullendorf

Unsere Schule hat sich auf die pannonischen Sprachen Kroatisch und Ungarisch spezialisiert und ist Europa-fit.

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
16.05.2018

Stein auf Stein, Stein auf Stein, das Häuschen wird bald fertig sein

Am Montag, dem 14. Mai 2018 besuchten Herr Michael Mohl von der Firma Pfnier Bau aus Oberpullendorf und die Lehrlingsexpertin der Bauinnung, Elke Winkler im Rahmen der Berufsorientierung die 3. Klassen der NMS Oberpullendorf.

Gemeinsam mit den interessierten Schülerinnen und Schülern wurden die Eckdaten und Karrierechancen des Berufsbildes „Facharbeiter: Maurer“ besprochen. Auch die hervorragenden Verdienstmöglichkeiten waren Thema. Im Anschluss konnten die Jugendlichen ihr handwerkliches Geschick beim Bau erster Mini-Rohbauten unter Beweis stellen. Um weitere Praxisluft zu schnuppern, wurde Herrn Dir. Magedler eine Liste aller aktuellen Schnupper- und zugleich Ausbildungsbetriebe der näheren Umgebung überreicht.

 „Die burgenländischen Bauunternehmen unterstützen ihre Lehrlinge sowohl fachlich als auch in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und stellen damit sicher, dass unsere Region auch in Zukunft auf hoch qualifizierte Fachkräfte zurückgreifen kann“, betont Landesinnungsmeister Ing. DI(FH) Gerhard Köppel.