Lesofant - Lesetraining für Erstleser

Lesofant - Lesetraining für Erstleser

 

Lesen und Schreiben ist Kommunikation mittels Schriftsprache. Eine problematische Leseentwicklung (und Schreibentwicklung) schränkt einen wichtigen Informationsaufnahmekanal ein und hat damit kurz- und mittelfristig eine deutlich schullaufbahndämpfende Wirkung. Bei langfristig bestehenden Leseproblemen verringert dies die Möglichkeiten der beruflichen, persönlichen und sozialen Entwicklung.

Die basische Übungen auf skooly verstehen sich als begleitendes Training um eine möglichst harmonische Leseentwicklung in der frühen Leseförderung der Volksschule zu ermöglichen.  Am Beginn steht das Trainieren von Vorläuferfertigkeiten des Erstlesens, danach folgen erste und einfachste klassische Leseübungen.

Der Lesofant ist als Ergänzung zum jeweils verwendeten Lese- und Schreiblehrgang des Kindes gedacht. Einzelne Kinder, die im Anfangsprozess des Lesens und Schreibens  Schwierigkeiten haben, brauchen oft zusätzliche Trainingsübungen, um ein gutes erstes Fundament für ein sicheres lautierendes Lesen zu entwickeln.

 

skooly.at