Sommerakademie

Burgenländische  Sommerakademien für begabte und interessierte Schülerinnen und Schüler an Volksschulen (3. und 4. Schulstufe)


Der Landesschulrat Burgenland veranstaltet in Kooperation mit dem Verein „BFB – Begabungsförderung Burgenland“  heuer wieder 3 Burgenländische Sommerakademien.


Orte & Termine:     
Sommerakademie Nord:    Schattendorf             03.07. - 06.07. 2017  Info und Anmeldung
Sommerakademie Süd:      St. Martin/Raab         03.07. - 05.07. 2017  Info und Anmeldung
Sommerakademie Mitte:    Horitschon                28.08. & 29.08.2017  Info und Anmeldung


Zielgruppe:
    Begabte & interessierte SchülerInnen der 3. und 4. Klassen der VS

Die Sommerakademien sind für Schülerinnen und Schüler, die besonders interessiert und wissbegierig sind und über das übliche Maß der Unterrichtsarbeit hinaus arbeiten wollen, konzipiert.

Nähere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter den einzelnen Sommerakademie - Standorten auf dieser Homepage.
www.lsr-bgld.gv.at/service/begabungsfoerderung/

Es freut uns sehr, dass wir diese Angebote im Bereich der Begabungsförderung im Burgenland setzen dürfen und hoffen auf zahlreiche Anmeldungen wissbegieriger Kinder.
Mit freundlichen Grüßen
Mag. Christina Schlaffer & die Akademieleiterinnen

VDir. Andrea Tauber     OSR VDir. Claudia Kröpfl-Kögl         vLNMS Ingrid Horning
SOAK Nord                     SOAK Süd                                           SOAK Mitte


Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Einlangens gereiht. Nach Anmeldeschluss erhalten Sie weitere Informationen!
Anmeldeschluss: 30. April 2017


Info und Kontakt:

Mag. Christina Schlaffer – Landeskoordinatorin f. Begabungsförderung im Burgenland
Verein „BFB- Begabungsförderung Burgenland“ & Landesschulrat für Burgenland
Kernausteig 3, 7000 Eisenstadt, E-mail: christina.schlaffer@lsr-bgld.gv.at